03. Oktober  2014. 20 Uhr

Sin Red Tango

35.-

Nach einer langen musikalischen Reise haben sich Juan Esteban Cuacci und Pablo Agri entschieden, in das Abenteuer der Musik von Buenos Aires einzutauchen und gemeinsam Tango zu spielen.

Pablo Agri: Geige

Juan Esteban Cuacci: Piano

Share on:

Künstler

Pablo Agri: Geige
Juan Esteban Cuacci: Piano

Nach einer langen musikalischen Reise haben sich Juan Esteban Cuacci und Pablo Agri entschieden, in das Abenteuer der Musik von Buenos Aires einzutauchen und gemeinsam Tango zu spielen.
Die Geige und das Piano vereinen klassischen Tango mit Eigenkompositionen, neuen Klängen und evolutionären Elementen ohne dabei die Herkunft zu verleugnen. Der Versuch ist eine musikalische Reise von den Anfängen des Tangos bis zu einem möglichen Morgen des Tangos.



25. August  2024
Piazzolla & Jobim
Kasse ab 13:30 Uhr
...

Kontakt
Teatro Di Capua

Oberdorfstrasse 16
8424 Embrach

T: + 41 76 296 12 10
tdc@teatrodicapua.ch