Oliver Pellet

Share on:


Musiker, Gitarrist, Ausbildung an der Kunstfakultät des Staates Paraná, in Curitiba, Brasilien. 

Er studierte im Laufe von ca. 20 Jahren mit einigen der hervorragendsten Gutarristen, wie Mario Conde, Heraldo do Monte, Lula Galvão, Nelson Faria, Fernando Corrêa, Ademir Cândido, Daniel Santiago, Michel Leme, Djalma Lima, Julio Herrlein, Torsten Goods, Nelson Veras, Adam Rogers, Rez Abbasi, Lage Lund und Jonathan Kreisberg. In 2010 besuchte er den Jazz-Guitar-Intensive-Kursus der New York University, wo er einige der besten Professoren, wie Bruce Arnold, Pete McCann, Toni Moreno, Mark Whitfield, Dave Pietro, Billy Drewes, Steve Cardenas, hatte. 

Oliver Pellet spielte mit bedeutenden Musikern der brasilianischen und europäischen Musik-Szene, wie Seamus Blake, Jorge Rossi, Guilhermo Klein, Marcio Bahia, Tony Lakatos, Roberto Sion, Toninho Ferragutti, Vittor Santos, André Mehmari, Teco Cardoso, Laurent Cugny, Laércio de Freitas, Renato Borghetti und viele andere. Zur Zeit wohnt er in Basel, wo er ein Masterstudium bei Wolfgang Muthspiel an der Hochschule für Musik Basel in 2014 absolviert hat.

Projects


Kontakt
Teatro Di Capua

Oberdorfstrasse 16
8424 Embrach

T: + 41 44 865 29 29
F: + 41 44 865 70 80
info@teatrodicapua.ch