Jean Paul Miquet

Share on:


Jean Paul Miquet wurde 1991 in der Stadt Buenos Aires geboren. Er begann sein Musikstudium an der Musikschule von Buenos Aires. Im Jahr 2011, nachdem er ein Teil des Tangoorchesters von Fernando Taborda und des Cogollo Trios der lateinamerikanischen Musik war, trat er in das Manuel de Falla Konservatorium in der Karriere von Tango und Folklore ein.Seitdem hat er an diversen Projekten mitgewirkt, die sich auch mit verschiedenen Musikrichtungen wie Funk, Progressive Rock und Salsa auseinandersetzten.

Im Jahr 2018 veröffentlichte er sein erstes Soloalbum "El Concilio de los Perros" (Der Rat der Hunde), das die Suche nach den Klängen und der Ästhetik der argentinischen Folklore zusammen mit der Sprache anderer südamerikanischer Rhythmen und des Jazz widerspiegelt.

Discographie 

2009 El Depósito Norte – Hay Pulso
2011 Cogollo - Cogollo
2012 Alma de cachetazo - María
2013 Peperi Partum - Funk People
2014 Miguel Groove - Groove It
2015 El Nuevo Orden - Salsa Brava
2016 Agua Trío – Vol II
2017 Secuencia - SCNC
2018 Solar Trino - El Concilio de los Perros

Projects


Kontakt
Teatro Di Capua

Adresse
Oberdorfstrasse 16
8424 Embrach

T: + 41 44 865 29 29
F: + 41 44 865 70 80
info@teatrodicapua.ch