12. Mai  2019. 19:30

Amuras

CHF 35.- (Legi/AHV reduziert: CHF 30.-)

Juan Pablo Navarro (Kontrabass) Julio Azcano (Guitarra) 

Convidado especial: Gabriela Bergallo (voz) 

"Amura", o Bug, descreve em alemão o corpo de um navio e um instrumento de cordas. O contrabaixista Juan Pablo Navarro e guitarrista Julio Azcano, ambos cresceram em Astor Piazzolla cidade natal Mar del Plata, na costa atlântica, cruzando virtuoso várias tradições musicais de tango ao jazz ao clássico. solista de Juan Pablo Navarro contrabaixo com a Orquesta Nacional de Tango em Buenos Aires e jogará em todo o mundo com estrelas do tango como Amelita Baltar, Nestor Marconi e Susana Rinaldi. Como solista e em diálogo músicos me transfronteiriças verschiedenster estilos e culturas, como membro do Quarteto de Violões Eos renome, Julio Azcano joga com os estágios de prestigiados clubes de jazz, bem como em festivais internacionais. Convidado especial da noite será a cantora Gabriela Bergallo,   

Share on:

Ticket Buchung

Künstler

Juan Pablo Navarro (Kontrabass) Julio Azcano (Gitarre) 

Spezial Gast: Gabriela Bergallo (Stimme) 

 

„Amura”, der Bug, bezeichnet auf Deutsch sowohl den Körper eines Schiffes wie eines Saiteninstrumentes. Der Kontrabassist Juan Pablo Navarro und der Gitarrist Julio Azcano, die beide in Astor Piazzollas Heimatstadt Mar del Plata an der atlantischen Küste aufgewachsen sind, kreuzen virtuos verschiedene musikalische Strömungen von Tango über Jazz bis Klassik. Juan Pablo Navarro ist Kontrabass-Solist des Orquesta Nacional de Tango in Buenos Aires und spielt weltweit mit Tango-Stars wie Amelita Baltar, Nestor Marconi oder Susana Rinaldi. Als Solist und in grenzüberschreitendem Dialog mir Musikern verschiedenster Stile und Kulturen, auch als Mitglied des renommierten Eos Guitar Quartets, spielt Julio Azcano auf den Bühnen angesehener Jazz-Clubs sowie an internationalen Festivals. Spezial Gast des Abends wird die Sängerin Gabriela Bergallo, die durch ihre kraftvollen Interpretationen von anspruchsvollen Tangos international bekannt wurde.   

„Zwei stupend virtuose, gefühlvolle und stimmgewaltige Könner zelebrieren die perfektionierte Verschmelzung ihrer Saiteninstrumente. Für ihren exquisiten Sound setzen sie verschiedene musikalische Strömungen von Tango über Jazz bis Klassik ein. In diesem grossen, bezaubernd wohlklingenden Raum bewegen sie sich stilistisch bravourös und mit atemberaubender Flinkheit, Präzision, Präsenz und Inspiration. Beide sind – kein Wunder – nicht nur in ihrer Heimat Argentinien, sondern international gefragte und renommierte Saitenkünstler.“ – BZ Zeitung



Kontakt
Teatro Di Capua

Adresse
Oberdorfstrasse 16
8424 Embrach

T: + 41 44 865 29 29
F: + 41 44 865 70 80
info@teatrodicapua.ch