31. August  2016 - 01. September  2016. 20.15 Uhr

Caprichos de Luna

Eintritt 45.- (reduziert 40.-)

CAPRICHOS DE LUNA (Tango Operita)

Caprichos de Luna vereinigt Musik, Gesang, Tanz und Sprache zu einer kleinen Tango Oper. Zu den Texten von Leo Flumini hat der argentinische Komponist und Pianist Juan Esteban Cuacci die Musik kreiert.

Share on:

Reservation

CAPRICHOS DE LUNA (Tango Operita)

Caprichos de Luna vereinigt Musik, Gesang, Tanz und Sprache zu einer kleinen Tango Oper. Zu den Texten von Leo Flumini hat der argentinische Komponist und Pianist Juan Esteban Cuacci die Musik kreiert.

 

Ein Zimmer nachts irgendwo auf dieser Welt in Zürich, Buenos Aires,Tokyo oder New York. Eine Frau, in die Jahre gekommen, macht sich zum Ausgehen bereit, Erinnerungen an Vergangenes tauchen auf, sie wartet auf ... – Der Mond scheint ins Zimmer, die Frau beginnt einen Monolog, der zum Dialog mit dem hellen Mond wird. Der Mond, männlich in Deutsch, weiblich in Spanisch, spiegelt, reflektiert ihre Geschichte, ihr Leben mit dem Tango und die Träume. Ihre Geschichte, unsere Geschichte, gestern, heute und morgen... Tango einmal anders erzählt, ein Blick unserer Generation zurück und in die Gegenwart.

 

Juan Esteban Cuacci: Komposition/Piano;

Marcelo Mercadante: Bandoneón

Olvido Lanza: Geige

Dietmar Engels: Kontrabass

Gabriela Bergallo: Sängerin, in der Rolle von Cleo + Cleo Alter Ego

Agustina Berenstein & Rodrigo Palacios: Tangotanzpaar, in der Rolle der Wunschträume von Cleo.

Ursula Meier & Leopoldo Flumini: Tangotanzpaar, in der Rolle der Erinnerungen von Cleo.

Ana Belkis: Tänzerin und Mimo, La Luna

 


Künstler


Kontakt
Teatro Di Capua

Adresse
Oberdorfstrasse 16
8424 Embrach

T: + 41 44 865 29 29
F: + 41 44 865 70 80
info@teatrodicapua.ch